Weihnachtsgruss an die Gäste im Aumatt

Corona-kompatibler Weihnachtsgruss Nach einer Idee von Florence Develey und Alex Meier im ökumenischen Team haben Gabriella Schneider, Anna Wyss, Beatrix Bokhoven, Florence Develey und Benedikt Schölly diese süsse Weihnachtsüberraschung mit je einem Sinnspruch für die Bewohnerinnen und Bewohner im Seniorenzentrum Aumatt bereitet und am 23. Dezember 2020 überbracht. Das Seelsorgeteam konnte so ein Zeichen setzen,…
Weiterlesen

Madame Frigo ist bei uns

Am 18.12. wurde Madame Frigo beim Jugendcafi Paradiso begrüsst und aufgenommen. Und so funktioniert es: Der Gemeinschaftskühlschrank steht allen Interessierten als Austauschplattform zur Verfügung. Geniessbare Lebensmittel, die nicht selbst konsumiert werden, können ins Kühlfach gelegt werden. Und natürlich kann man selbst Produkte mit nach Hause nehmen! So können wir alle dazu beitragen, den Food Waste…
Weiterlesen

Riesen Adventskalender im Zentrum

Ein riesengrosser Adventskalender im Foyer des Reformierten Zentrums Mischeli lädt Kinder und Erwachsene ein, die Weihnachtsgeschichte zu entdecken. Jeden Tag findet sich hinter der zu öffnenden Kalendertür ein Bild, das Schritt für Schritt zum Weihnachtswunder des 24. Dezembers führt. Aber nicht nur das: hinter jedem Türchen findet sich etwas zu Mitnehmen: eine Zeichnung, ein Rätsel,…
Weiterlesen

Covid-19 und unsere Seniorenanlässe

„Kontakte reduzieren“ ist eine wichtige Devise der Behörden gegen die Ausbreitung des Coronavirus – wir streichen deshalb viele unserer Anlässe und halten doch an einigen, auch in geänderter Form, fest. Der letzte ökumenische Senioren-Nachmittag des Jahres ist ausgefallen. Der Spiel-Nachmittag findet im kleinen Rahmen weiterhin statt, wenn auch mit Kontaktlisten und unter strengen Hygienemass­nahmen. Für…
Weiterlesen

Kunstprojekt in der Mischelikirche

Eine Leinwand, ein Korb mit Buntstiften, eine warme Lichterkette, eine stimmungsvolle Holzdekoration. Das finden Sie zur Zeit in unserer Mischelikirche. Es handelt sich dabei um ein Kunstprojekt des Jugendcafis Paradiso: Kinder und Jugendliche können auf die Leinwand ihren Wunsch für Weihnachten schreiben. Es soll kein materieller Wunschzettel werden, sondern ein ideeller. «An Weihnachten 2020 wünsche…
Weiterlesen

Dr Niggi Näggi

Mit Mund und Nase verdeckendem Rauschebart und obligaten Handschuhen ist der Niggi-Näggi eigentlich bestens gewappnet gegen das Corona-Virus. Trotzdem verzichten Santigläuse in diesem Jahr auf die traditionellen Hausbesuche oder auf das Geschenkeausteilen auf öffentlichen Plätzen. Auch wir müssen auf den sehr beliebten Familiengottesdienst mit dem Auftritt des Santiglaus aus dem Schwarzwald, mit den Värsli der…
Weiterlesen

Die Bedeutung des Weihnachtssterns

«Welche Aufgabe erfüllt der Stern in der Weihnachtsgeschichte?» Diese Frage habe ich in der letzten Woche zufällig ausgewählten Personen gestellt: Besucherinnen unseres Bistros Glöggli, Freunden, Konfirmandinnen. Als Pfarrerin ist man geneigt zu glauben, die meisten Menschen lebten genauso mit den biblischen Erzählungen wie man selbst. Dass dem nicht so ist, haben mir die verschiedenen Antworten…
Weiterlesen

Rückblick auf die Jugendwoche 2020

In diesem Jahr durfte ich im Rahmen der Jugendwoche 2020 als Mitglied des OKs zum ersten Mal einen Workshop leiten. Die Jugendwoche ist ein alljährliches Projekt, welches von Freiwilligen, Workshopleitenden und Mitarbeitenden der Jugendarbeits-Abteilungen in der Agglomeration Basel getragen wird. In diesem Jahr wurden insgesamt 160 Workshops von etwa 220 Jugendlichen besucht. Nach diversen Sitzungen…
Weiterlesen
Menü