Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mischeli Forum: Die Schöpfung ist ein permanenter Prozess

Sa 25. Januar; 15:00 - 17:00

Den Organisatoren des Mischeli Forums ist ein ausserordentlicher Erfolg geglückt. Sie konnten den 90- jährigen Nobelpreisträger Prof. Dr. Dr. h. c. Werner Arber für einen Vortrag gewinnen. Herr Arber ist eine Ausnahmepersönlichkeit. Der Nobelpreis ist die höchste Auszeichnung, die einem Wissenschaftler verliehen werden kann. Herr Arber hat sie für seine Entdeckung der Restriktionsenzyme bekommen. Restriktionsenzyme wirken wie Scheren, mit denen das Erbgut, die DNA, an bestimmten Stellen aufgeschnitten werden kann. Ohne diese Entdeckung wäre die heutige Gentechnik mit all ihren Möglichkeiten aber auch Gefahren nicht denkbar.

Auf Grund seiner spirituellen Haltung war Herr Arber sieben Jahre Präsident der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften, seit ihrer Gründung vor über 400 Jahren ihr erster nicht römisch-katholischer Präsident!

Lassen Sie sich eine Begegnung mit diesem ganz besonderen, immer bescheiden gebliebenen Menschen nicht entgehen!

Seinen Vortrag hat Herr Arber wie folgt zusammengefasst:

Naturwissenschaftliche Erkenntnisse zur Schöpfung des Universums und der Vielfalt von Lebewesen auf unserem Planeten Erde zeigen auf, dass diese Schöpfung nicht als einmaliger Prozess während einigen Tagen erklärt werden kann, sondern als permanenter Prozess der Evolution von Lebewesen in sich ebenfalls gelegentlich verändernden Lebensbedingungen. Im christlichen Glauben kann der Trinität, dem Vater, dem Heilligen Geist und Jesus Christus die göttliche Gestaltung der permanenten Schöpfung verdankt werden. Im Erbgut enthaltene Evolutionsgene leiten in sorgfältiger Weise die langsam erfolgende biologische Evolution aller Lebewesen auf dem Planeten Erde. Wir verdanken unser Dasein der permanenten Schöpfung, mittels der seit einigen Milliarden Jahren erfolgender biologischen Evolution.

Vortrag mit Diskussion von Nobelpreisträger Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Arber

Alle sind herzlich eingeladen (Eintritt frei)!

Prof. Dr. Andreas Erhardt

 

Details

Datum:
Sa 25. Januar
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Christoph Erhardt

Veranstaltungsort

Reformierte Kirche
Bruderholzstrasse 39
Reinach, BL 4153 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
+41 61 711 44 76
Menü