Reisen mit Gottvertrauen

Wer erinnert sich nicht an die letzten Worte der Eltern am Perron, vor dem Check in–Schalter oder gebeugt über die heruntergekurbelte Fensterscheibe des Autos: «Ruf an, wenn Du angekommen bist!» Als junger Mensch kann so eine Bitte nerven – warum machen sich die Erwachsenen bloss immer solche Sorgen? Trauen die mir etwas nichts zu? Aber…
Weiterlesen

Die Kantorei probt wieder!

Nach den Sommerferien haben die Proben für unseren Auftritt am 4. November wieder angefangen. Wir singen im Gottesdienst die ganze «Messe brève» von Henri Busser, begleitet von Solisten und einem kleinen Orchester.  Busser (oder Büsser) ist teilweise deutscher Herkunft und wurde 1872 in Toulouse geboren. Er war Dirigent, Komponist und Professor am Konservatorium in Paris.…
Weiterlesen

Rücktritt aus der Synode

Jürg Thommen wurde 2005 in die Kirchenpflege gewählt und wurde neuer Leiter des Ressorts Liegenschaften. Durch seine Berufserfahrung als Bauführer und selbstständiger Geschäftsführer hatte er die Qualitäten und die Befähigungen, die es für dieses Ressort brauchte. Bis ins Jahr 2011 hat er als Kirchenpfleger dieses Ressort kompetent und engagiert geleitet. 2011 noch als Kirchenpfleger, wurde…
Weiterlesen

Gottesdienst ermutigt

Wer zum ersten Mal, oder nach langer Zeit wieder, einen Gottesdienst besucht, taucht in eine fremde Welt ein. Viele sind spontan fasziniert, auch wenn ihnen der Ablauf nicht vertraut ist. Die Musik, meist von der Orgel, die Lieder, Lesungen aus der Bibel und die Predigt entführen einen. Sie wecken Gedanken und Eindrücke, sie lassen einen…
Weiterlesen

Aus der Behörde – Kirchenpflegesitzung März 2018

Anlässlich der März-Sitzung der Kirchenpflege wurde die Rechnung 2017 in erster Lesung besprochen und das neu überarbeitete Konzept der Sozialdiakonie verabschiedet. Die Verschönerungskommission hat der Kirchenpflege ein Konzept für eine dezente Beschriftung des Bistro Glöggli, des Jugencafi Paradiso und des Kirchgemeindezentrums vorgeschlagen, welche nach eingehender Diskussion gutgeheissen wurde. [Bildnachweis: Willem V neemt zitting als bewindhebber bij de VOC, 1768, Simon Fokke, 1769 – 1773,…
Weiterlesen

Dynamis

Dynamis Pfarrerin Gabriella Schneider leitet die offene Gruppe Dynamis. «Dynamis» heisst zu Deutsch «Kraft»; im neutestamentlichen Kontext wird Dynamis für die Allmacht Gottes gebraucht, aber auch für die Wunderkraft Jesu. Die offene Gesprächsgruppe Dynamis hat sich ihren Namen selbst gegeben – denn sie soll ein Ort sein, an dem Kraft geschöpft und einander Kraft gegeben…
Weiterlesen

Das Osterfeuer – Licht in unserer dunklen Welt

Rita Schwitter hat mithilfe des Grafikers aus der ältesten Schweizer Kerzenfabrik, der Firma Hongler AG, das Motiv der neuen Osterkerze für Reinach entworfen. Ein wärmendes Feuer in oranger, roter und goldener Farbe ziert ab dem Osterfest für ein ganzes Jahr alle Osterkerzen unserer Gemeinde – in der Fiechtenkapelle, im Seniorenzentrum, in der Mischelikirche und in…
Weiterlesen

Aus der Behörde – Kirchenpflegesitzung Februar 2018

Die neue Homepage der Kirchgemeinde befindet sich im Aufbau. Adrian Brüngger hat das Gerüst der Seite der Kirchenpflege vorgestellt, sowie Lob und Anregungen entgegengenommen. Karin Etter vom Sekretariat der Kirchgemeinde hat alle kirchlichen Kasualhandlungen (Taufen, Beerdigungen, Konfirmationen und Trauungen) des Jahres 2017 in den Kirchenbüchern festgehalten, die Kirchenpflege hat diese geprüft und bestätigt, dass sie…
Weiterlesen
Menü