Adieu, Jürg und Jäckie!

Unser Verwalter Jürg Thommen und seine Frau Jacqueline Crameri, die unser Bistro Glöggli in den letzten Jahren geleitet hat, gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Wir danken Euch beiden sehr herzlich für Eure Arbeit bei uns, für die vielen gemeinsamen Projekte, Sitzungen, Vorbereitungen und Einsätze – aber auch für die gemeinsam genossenen gemütlichen Stunden. Wir wünschen…
Weiterlesen

Persönlich eingeladen!

226 Menschen erhalten eine persönliche Einladung. Weil sich jahrein–jahraus 226 Köpfe in Sitzungen über Traktanden beugen. Weil 452 Hände Tische decken, Salat rüsten, Betten schieben. All diese Köpfe und Hände gehören den Menschen, die sich in unserer Kirchgemeinde freiwillig engagieren, je nach Neigung und Verfügbarkeit. Diesen Menschen gebührt unser Dank. Deshalb die persönliche Einladung zum…
Weiterlesen

Aus der Behörde – Kirchenpflegesitzung September 2018

Die Kirchenpflege hat erstmals unter der Leitung des neuen Präsidenten Daniel van Bürck getagt. Adrian Brüngger vom Ressort Information hat das Projekt «Newsletter» realisiert: ab Oktober werden wir wichtige Ereignisse und Veranstaltungen auch über dieses Medium verbreiten können. Wer diesen digitalen Infobrief erhalten möchte, möge diesen doch hier bestellen. Der Kinderhütedienst am Sonntagmorgen während des…
Weiterlesen

Die Hasienda hat expandiert

Das Kleintierasyl «Hasienda» zwischen Pfarrhaus und Mischelikirche wurde um mehr als das Doppelte vergrössert. Nun stehen den rund 20 Kaninchen, 10 Meersäuli und den Ziegen Daisy und Dolly um die 350 Quadratmeter zum Springen, Fressen und Graben zur Verfügung. Die Idee hinter der Hasienda ist es, alt gewordenen Kleintieren, deren Partner gestorben ist, ein neues…
Weiterlesen

“Die Kirche bedeutet mir nicht so viel, aber ich mag sie”

Junge Leute reden über ihre Beziehung zur Kirche. In der ersten Stunde frage ich meine neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden gerne danach, was sie sich von den kommenden zwei Jahren Konfunterricht erhoffen. «Ich möchte mehr über das Christentum lernen», bringt Tim seine Erwartungen auf den Punkt. Fabio möchte vor allem mehr über die schweizerische Kirche und…
Weiterlesen

Von Nena, Escape-Rooms, Domkuppeln und Mauern

Wussten Sie, dass im zweiten Weltkrieg über dreihunderttausend Menschen durch ärztliche Verordnung vergast oder an einer Medikamentenüberdosis gestorben sind? Das wissen wir nun, weil wir in den Herbstferien mit Florence Develey, Oliver Widmer, Florian Blätter und Lisa Burri auf Konfreise in Berlin waren. Wir trafen uns am Badischen Bahnhof und machten uns auf die elend…
Weiterlesen

Und nun?

Die braun gewordene Kiefer vor dem Pfarrhaus erinnert an die grosse Hitze und Trockenheit des Sommers. Ich war sehr betroffen, wie lebensfeindlich sich das Stadtklima an vielen Orten in Reinach zeigte. Wasser entscheidet im Zuge der Erdüberhitzung in immer mehr Regionen unseres Planeten über Leben und Tod. Wie können wir mit unseren täglichen Entscheiden darauf…
Weiterlesen

Neu in der Behörde: Bettina Lagger Boppart und Claudio Carpi

Wir begrüssen die beiden neuen Behördenmitglieder Bettina Boppart Lagger und Claudio Carpi ganz herzlich in unserer Mitte. Beide wurden an der Frühlingskirchgemeindeversammlung in einem Nachnominationsverfahren gewählt und beginnen ihr Amt am 1. September 2018. Bettina Boppart Lagger ist Juristin und Mutter von drei Kindern. Ihr liegt vor allem die Jugendarbeit und die Ökumene am Herzen…
Weiterlesen
Menü